Flexible Szenarien in Echtzeit simulieren

Werttreiberbasierte Langfristplanung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge
Case Study Volkswagen Nutzfahrzeuge

Die Herausforderung

Fehlende Transparenz bei multidimensionalen Geschäftsmodellen


Nutzfahrzeuge ist eine Marke des VW Konzerns. Der Fokus im Unternehmen liegt auf der Herstellung von leichten Nutzfahrzeugen für den gewerblichen Einsatz sowie auf Fahrzeugen für Privatkunden in den Bereichen Lifestyle, Family und Camping. Die Produktpalette wird mit länderspezifischen Konfigurationen in über 100 Märkten vertrieben.
Daraus ergibt sich eine Variantenvielfalt, die die von anderen Großserienherstellern weit übertrifft. Dadurch entstehen komplizierte Datendimensionen. Um in dieser Situation eine transparente und flexible Planung zu garantieren, müssen die vielen Daten über Vertriebsinformationen und Fahrzeugtypen effizient koordiniert werden.
Bisher geschieht die Planung dezentral, das Wissen über UrsacheWirkungs-Zusammenhänge ist auf verschiedenen Ebenen in Excel-Dateien verteilt, wodurch es eine lange Durchlaufzeit gibt. Diese Prozesse sollen übersichtlicher und transparenter gestaltet werden, um eine effiziente und effektive Arbeit zu ermöglichen. Zusätzlich dazu müssen in der Planung von VW Nutzfahrzeuge viele verschiedene Szenarien simuliert werden.
Nur so kann schnell auf das volatile Geschäftsumfeld und auf unvorhersehbare Ereignisse reagiert werden.

Wir haben uns für Valsight entschieden, da die Lösung uns die Möglichkeit bietet, schneller auf unvorhersehbare Ereignisse zu reagieren. Die relativ schnelle Einführungszeit sowie die Möglichkeiten der Echtzeitsimulation und -analyse haben unsere Erwartungen weit übertroffen.
Mark Brüschke
Projektleiter Treiberbasierte Finanzplanung, Volkswagen Nutzfahrzeuge
Play Video Play Video

Die Lösung

Zentrale Simulation von Szenarien


Durch den Einsatz von Treibermodellen werden multidimensionale, komplexe Modelle übersichtlich dargestellt. Unterschiedliche Geschäftseinheiten lassen sich mithilfe der Modelllogik verbinden und in Bezug setzen, wodurch Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge deutlich werden. So wird eine transparente und einheitliche Basis für die Planung geschaffen.

Anstatt die Kommunikation kompliziert über verschiedene Ebenen hinweg zu gestalten, findet der Austausch für alle Beteiligten einsehbar über Valsight statt. Anschließend können in Valsight verschiedene Szenarien erstellt und berechnet werden. Die Einbindung von Annahmen und Maßnahmen ermöglicht dabei den direkten Vergleich von verschiedenen Szenarien. So kann beispielsweise schnell berechnet werden, welche Auswirkungen der Einsatz einer anderen Antriebsart in bestimmten Fahrzeugklassen für das Planungsergebnis von VW Nutzfahrzeuge bedeuten würde.

Dank Valsight können wir eines unserer Hauptziele erreichen: Scheingenauigkeit vermeiden und schneller werden.
Julian Hoefers Volkswagen Nutzfahrzeuge
Julian Höfers
Financial Planning & Analysis, Volkswagen Nutzfahrzeuge

Das Ergebnis

Gesteigerte Planungsqualität bei geringerem Aufwand


Durch die Implementierung von Valsight kann VW Nutzfahrzeuge die Planung der einzelnen Geschäftseinheiten effizient gestalten.

Seit der Implementierung der Lösung hat sich der Planungsaufwand so bereits um 30% reduziert.

Nach wenigen Workshops können die Fachbereiche mit Valsight Modelle erstellen und mit ihnen arbeiten.

Die Durchlaufzeit konnte durch die zentrale Szenario-Simulation enorm verkürzt werden.

Der Austausch geschieht schneller, wodurch flexibel auf Marktveränderungen reagiert werden kann. Das sorgt für eine höhere Planungsqualität, eine schnellere Geschwindigkeit und eine gesteigerte Effektivität der Planung.

Sie sind bereit für Veränderung?

Erfahren Sie von einem unserer Spezialisten, wie Ihr Unternehmen von der Zusammenarbeit mit Valsight profitieren kann.
Aida Cruises

Aida Cruises

Implementierung einer State-of-the-art Planungssoftware bei AIDA Cruises
Siemens

Siemens

Divisionsweit in der Siemens Digital Factory
Leipziger Verkehrsbetriebe

Leipziger Verkehrsbetriebe

Treiberbasierter Planungsprozess bei den LVB

E-Mail:     info@valsight.com

Telefon:   +49 30 46799044

Consent Management Platform von Real Cookie Banner